user_mobilelogo

Aus der Praxis

TiP.de

InterventionMrz2018k

Theater in der Pflege von Menschen mit Demenz

Weiterlesen ...

Seniorinnen und Senioren im Portrait

Sen im Portraet

Jeden Augenblick erleben - Fotoprojekt

Weiterlesen ...

5. Mitgliederversammlung am 08.11.2019 in Wolfenbüttel

MGV5

Am 08.11.2019 fand die 5. Mitgliederversammlung des Fachverbands in der Bundesakademie Wolfenbüttel statt. Die Mitglieder arbeiteten u.a. daran, wie die Arbeit des Fachverbands weitergehen wird. Anfang 2020 wird es einen Flyer geben, mit dem Mitglieder des Fachverbands Interessierte über Kunst- und Kulturgeragogik informieren können.

Im Anschluss bot das Fachtreffen Kunst- und Kulturgeragogik am 09.-10.11.2019 bereits qualifizierten KUNST- und Kulturgeragog_innen ein Forum, um sich mit Kolleginnen und Kollegen über eigene Projekte und Konzepte auszutauschen, zu beraten und sich weiter zu bilden. Ein fachlicher Input für die weitere Arbeit ergänzte das Treffen. 

 

Musiklernen und Musizieren im Alter: Eine Videodokumentation

Im Mai 2019 stellte das CC Forschung Musikpädagogik der Hochschule Luzern das Filmprojekt «Musik ist mein Leben - Vier Portraits zum Musiklernen im Seniorenalter» vor. In den Portraits äußern sich Seniorinnen und Senioren sehr authentisch zu ihrem gemeinsamen Musiklernen und Musizieren. In einem pdf-Text wird zudem vertieft auf die Thematik des Seniorenmusizierens eingegangen.

Das Projekt wurde von verschiedenen Organisationen unterstützt, u.a. von unserem Mitglied Deutsche Gesellschaft für Musikgeragogik.

Weitere Informationen, Links zu den Filmportraits mit einem vertiefenden Text als pdf finden Sie hier.

 

Neue Homepage von Absolventinnen und Absolventen der Weiterbildung KUNSTgeragogik

Die Homepage www.kunstgeragogik-deutschland.de wird betrieben von den Absolventinnen und Absolventen des KUNSTgeragogik-Qualifizierungsjahrganges 2018/19 an der  Bundesakademie Wolfenbüttel. Sie soll eine Plattform schaffen, die kunstgeragogische Themen aufgreift und vorstellt, Projekte und Ideen der Teilnehmenden sammelt und vorstellt und nützliche Links zu Literatur und Fachwissen bereitstellt. Langfristig soll sie sich zu einem Portal für alle denkbaren kunstgeragogische Themen entwickeln.

 

Abschluss-Symposium des Forschungsprojekts TiP.De vom 06.12.-07.12.2019 an der Hochschule Osnabrück / Campus Lingen

Im Rahmen des Abschluss-Symposiums werden die Methoden und Ergebnisse aus dem interdisziplinären Forschungsprojekt TiP.De - Theater in der Pflege von Menschen mit Demenz vorgestellt. Fachvorträge und Workshops laden zum fachlichen Austausch zu Theater und Pflege im Versorgungsalltag von Menschen mit Demenz ein. Eingeladen sind Kultur- und Theaterschaffende, aber auch Pflegende und Betreuende von Menschen mit Demenz.

in Kooperation mit dem Fachverband Kunst- und Kulturgeragogik, kubia - Kompetenzzentrum für Kulturelle Bildung im Alter und Inklusion, Bundesverband Theaterpädagogik, Freudige Füße, NBank, Europäische Union, Europa für Niedersachsen, Emsland

Hier können Sie das Programm einsehen.

Hier können Sie sich anmelden (nach unten scrollen).

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Infos zum Projekt: www.hs-osnabrueck.de/tipde

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Weitere Informationen finden Sie in unserem Impressum
Ich stimme zu