user_mobilelogo

Projekt des Monats

Hier finden Sie demnächst aktuelle Projekte unserer Mitglieder

 

Von der Idee zum Verband – im November 2014 war es soweit!

Nachdem bereits über 100 Kunst- und Kulturgeragogen/-innen ausgebildet worden sind, war es an der Zeit, die Interessen der noch jungen Berufsgruppe in einem Fachverband zu bündeln und zu vertreten. In Münster wurde der Fachverband Kunst- und Kulturgeragogik e.V. gegründet. Die Gründung erfolgte auf Initiative von kubia – dem Kompetenzzentrum für Kulturelle Bildung im Alter und Inklusion im Institut für Bildung und Kultur e.V., der FH Münster und des Bereiches KUNSTgeragogik – Kulturelle Bildung mit Älteren der Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel.

Neben dem Austausch und der Vernetzung der Kunst- und Kulturgeragogen/-innen setzt sich der Fachverband für die fachliche Weiterentwicklung und die Schärfung des Berufsbildes und die Verbesserung der Ausbildungs‐ und Forschungssituation in der Kunst‐ und Kulturgeragogik ein.
Denn: kunst‐ und kulturgeragogische Bildung und kulturelle Teilhabe sollen zu einer besseren Bewältigung des Alltags älterer Menschen, insbesondere unter dem Aspekt der Lebensqualität und Lebenszufriedenheit, beitragen.

Die Weiterbildungen Kunstgeragogik und Kulturgeragogik sind Qualifizierungen mit Zertifikatsabschluss, die sich vor allem an Kulturpädagogen/-innen und Künstler/-innen sowie Fachkräfte der Sozialen Arbeit, Pflege, Gesundheit wenden.